Kategorien
Optiker

Was ist Astigmatismus?

Astigmatismus führt dazu, dass das Licht an zwei Stellen auf der Netzhaut gebündelt wird, anstatt an einer. Astigmatismus tritt auf, wenn die Hornhaut, der vordere Teil des Auges, oder die Linse im Inneren des Auges unregelmäßig geformt ist. Astigmatismus geht in der Regel mit Kurzsichtigkeit oder Weitsichtigkeit einher. Geringe Mengen an Astigmatismus werden möglicherweise nicht bemerkt oder verursachen nur eine leichte Unschärfe der Sicht. Stärkere Ausprägungen können zu einer Ermüdung der Augen oder zu Unschärfen in der Ferne und in der Nähe führen. Ein Auge mit Astigmatismus ist eher länglich oder fußballförmig als ein normales, kugelförmiges Auge. Dies führt dazu, dass das Licht auf zwei Punkte auf der Netzhaut fokussiert wird, anstatt auf einen. Astigmatismus ist erblich bedingt und kann in jedem Alter auftreten. Wenn ein Brillen- oder Kontaktlinsenrezept aus drei Teilen besteht (z. B. -4,50 -1,50 x 180), bedeutet dies, dass ein Astigmatismus vorliegt. Der erste Teil des Brillenrezepts (-4,50) ist der sphärische Teil und gibt den Grad der Kurzsichtigkeit oder Weitsichtigkeit an. Der zweite Teil (-1,50) wird als zylindrische Komponente bezeichnet und gibt den Grad des Astigmatismus an. Der dritte Teil der Verschreibung (x 180) ist die Zylinderachse und beschreibt die Ausrichtung der Astigmatismuskorrektur in Grad. Die meisten Fälle von Astigmatismus gelten als „normal“ und können mit Brillen, Kontaktlinsen oder einer Augenoperation korrigiert werden. „Irregulärer“ Astigmatismus ist schwieriger zu korrigieren und erfordert möglicherweise spezielle Kontaktlinsen oder eine Augenoperation.

Die letzte Art von Brechungsfehler wird Presbyopie genannt. Sie tritt bei Menschen über 40 Jahren auf und verursacht Schwierigkeiten beim Sehen in der Nähe. Jeder Mensch entwickelt mit der Zeit eine Alterssichtigkeit, auch wenn er vorher keine Sehprobleme hatte. Selbst kurzsichtige Menschen werden feststellen, dass es schwieriger wird, Dinge in der Nähe zu sehen, während sie ihre normale Fernbrille tragen. Möglicherweise müssen sie ihre Fernbrille abnehmen, um klar sehen zu können. Um genauere Informationen zu erhalten besuchen Sie doch https://allesbrille-heidelberg.com/.

 

https://www.youtube.com/watch?v=wEVtVbc427U